Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

Riesaer Studierende auf dem Fachsymposium der SAENA

13. Juni 2022

Nach zweijähriger Corona-Pause fand am 9. Mai 2022 das 13. Fachsymposium der sächsischen Energieagentur SAENA statt. Veranstaltungsort war das Hygiene-Museum in Dresden. Auch die Staatliche Studienakademie Riesa nahm an der Veranstaltung teil. Der Kurs EU20-Energie und Umwelttechnik konnte hierbei neue, aktuelle und berufsnahe  Einblicke gewinnen und viel Input für die Zukunft mitnehmen.
Mit acht Fachvorträgen aus den Themen „Versorgungssicherheit und Flexibilisierungsoptionen“, „Nachhaltige Gebäude und Überhitzung der Innenstädte“ und „Reststoffe als Ressource und aktuelle Bewertung der Kernenergie“ konnten aktuelle Entwicklungen, Probleme, sowie Chancen der zukünftigen deutschen und sächsischen Energiewirtschaft und -Politik übermittelt werden. Angesichts der aktuellen Probleme in Europa und der Welt standen die wachsende Bedeutung des Ausbaus von regenerativen Energien, der Klimawandel, sowie der fortschreitende Zusammenschluss von Energietechnik und Gebäudetechnik im Fokus.

SG EU20 beim Fachsymposium der SAENA
SG EU20 beim Fachsymposium der SAENA
SG EU20 beim Fachsymposium der SAENA
Copyright © 2022 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.