zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Standorte

Berufsakademie Sachsen Standorte
Leipzig Staatliche Studienakademie
Riesa Staatliche Studienakademie
Dresden Staatliche Studienakademie
Glauchau Staatliche Studienakademie
Plauen Staatliche Studienakademie
Breitenbrunn Staatliche Studienakademie
Bautzen Staatliche Studienakademie

RINGVORLESUNG an der Staatlichen Studienakademie Riesa

21. März 2019 - Vom frühen Sonnensystem zur Geschichte des Menschen

Die Staatliche Studienakademie Riesa ist stolz, am 21. März 2019 um 15:00 Uhr einen hochrangigen Wissenschaftler in Riesa begrüßen zu können. Im Rahmen einer öffentlichen Ringvorlesung begrüßen wir Prof. Dr. Rolf Michel (Leibniz Universität Hannover).

Ansprechpartner der Veranstaltung

Prof. Dr. Katja Soyez

Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Standort Riesa

Telefon +49 3525 707-620
Fax +49 3525 733-613
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 1.307 a

Prof. Michel wird die Zuhörer mitnehmen auf eine Reise vom Ursprung der Welt über das frühe Sonnensystem in die heutige Zeit und gibt eine Übersicht über die Bedeutung langlebiger radioaktiver Kerne für die Geo- und Kosmochemie sowie die Umweltwissenschaften. Langlebige Radionuklide dienen als Tracer und Uhren für Umweltprozesse und vermitteln historisches Wissen, das auf keine andere Weise erlangt werden kann. Primordiale Radionuklide, die die Zeit seit der Entstehung der chemischen Elemente überdauert haben, erlauben die Bestimmung des Alters der Elemente und des Sonnensystems.

 

Wir bitten aufgund der großen Nachfrage am Anmeldung.


HINWEIS! Mit meiner nachfolgenden Bestätigung stimme ich der automatischen Datenverarbeitung im Rahmen dieser Anmeldung zu. Die Informationen werden ausschließlich zum Zweck der Veranstaltungsorganisation genutzt.


Copyright © 2018 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung