zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Direktion der Staatlichen Studienakademie Riesa

Direktorin

Prof. Dr. Ute Schröter-Bobsin

Direktorin

Standort Riesa

Telefon +49 3525 707-511
Fax +49 3525 733-613
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 1.205 a

Beschwerdestelle nach AGG:

Die Grundsätze zum Schutz vor Benachteiligungen aus Gründen der Rasse oder wegen der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität sind im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) geregelt (http://www.gesetze-im-internet.de/agg/index.html).

Eine Klage auf Entschädigung nach § 15 AGG muss gemäß § 61b Abs. 1 des Arbeitsgerichtsgesetzes (ArbGG) innerhalb von drei Monaten, nachdem der Anspruch schriftlich geltend gemacht worden ist, erhoben werden (http://www.gesetze-im-internet.de/arbgg/index.html; http://www.gesetze-im-internet.de/arbgg/__61b.html).

Die für die Behandlung von Beschwerden nach § 13 AGG zuständige Stelle an der Staatlichen Studienakademie Riesa ist die Direktorin (Prof. Dr. Ute Schröter-Bobsin).

Ständige Vertreterin der Direktorin

Prof. Dr. Katja Soyez

Studiengangsleiterin / Ständige Vertreterin der Direktorin

Standort Riesa

Telefon +49 3525 707-620
Fax +49 3525 733-613
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 1.307 a
Link Zum Profil

Sekretariat der Direktion

Bärbel Lippold

Sekretärin

Standort Riesa

Telefon +49 3525 707-511
Fax +49 3525 733-613
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 1.205
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.