Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie for better accessibility1 Tag
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Fachexkursion der Seminargruppe 6EU13-1

22. Juni 2015

Am 19.06.2015 führte unsere Seminargruppe 6EU13-1 im Rahmen des Lehrgebietes Kolben-, Strömungsmaschinen und Rohrleitungstechnik eine Fachexkursion zur Firma KSB nach Halle durch.

Im ersten Teil des Programms wurden die Studenten während eines Fachvortrages mit wesentlichen Punkten der Planung und Aufstellung von großen Kreiselpumpen vertraut gemacht. Unter großen Kreiselpumpen versteht man Maschinen mit einer Leistung von etwa 100 Kilowatt bis 10 Megawatt. Auf dem nachfolgenden Bild kann man die Größenverhältnisse solcher Pumpen gut erkennen. Nachdem wir uns dankenswerterweise bei einem Mittagsimbiss stärken konnten, ging es auf Werksrundgang. Hier konnte die komplette Fertigung von Pumpen in Augenschein genommen werden. Von der mechanischen Bauteilefertigung über die Herstellung der Elektro-Antriebsmotore bis hin zur Fertigmontage der Pumpen waren alle Produktionsschritte zu erleben. Besonders beeindruckend stellten sich für unsere Studenten die Prüffelder für die Pumpentechnik dar, da hier besonders das bisher theoretisch angeeignete Wissen über Kennlinienfelder und Pumpenparameter vertieft werden konnte.

Dank gilt unserem Vortragenden, Herrn Kothe, und der Firma KSB für die Möglichkeit, so eine Betriebsstätte zu besichtigen.

KSB Halle | Fachexkursion der Seminargruppe 6EU13-1 | Energie- und Umwelttechnik
KSB Halle | Fachexkursion der Seminargruppe 6EU13-1 | Energie- und Umwelttechnik
KSB Halle | Fachexkursion der Seminargruppe 6EU13-1 | Energie- und Umwelttechnik
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privacy-Options
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.