Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)
Logo: Studieren im Markt

Kooperation zwischen Landessportbund und der BA in Riesa – Erfolgsmodell mit Zukunft

22. April 2022

Die seit gut zwei Jahrzehnten bestehende Kooperation zwischen der Berufsakademie Sachsen – Staatliche Studienakademie Riesa (BA Riesa) und dem Landessportbund Sachsen e.V. wurde mit der Aktualisierung des Kooperationsvertrages Ende 2020 erneut bekräftigt. Die Kernelemente der Zusammenarbeit ist die Praxispartnerschaft des LSB im Rahmen des Dualen Studiums in der Studienrichtung Event- und Sportmanagement sowie die Öffnung der Studienangebote für Gasthörerschaften. Zudem werden die Studienabschlüsse für die Vereinsmanagement B-Lizenz des DOSB anerkannt – eine gute Voraussetzung für die weitere Arbeit im organisierten Sport.

Die Kooperation mit dem Landessportbund zu intensivieren, war mein erklärtes Ziel, als ich 2015 den Studiengang übernahm. Ich freue mich, dass es gelungen ist, über die Praxispartnerschaft im dualen Studium hinaus die Zusammenarbeit mit Leben zu füllen. Die Rückmeldungen der Gasthörer*innen aus den unterschiedlichsten Vereinen und Verbänden bestätigen, dass die Studieninhalte den Nerv der Zeit treffen und die Bedürfnisse der Vereine adressieren (Studienrichtungsleiterin Prof. Dr. Katja Soyez)

Im aktuellen Sachsensport blickt unsere Absolvent Markus Jahn zurück auf drei Jahre duales Studium mit dem Landessportbund Sachsen e.V. Auf Seite 19 findet sich der vollständige Artikel.

Foto von Prof. Dr. Katja Soyez

Prof. Dr. Katja Soyez

Studienrichtungsleiterin Event- und Sportmanagement

Standort Riesa

Telefon +49 3525 707-620
Fax +49 3525 733-613
E-Mail E-Mail schreiben
Raum 1.307 a
Link Zum Profil
Copyright © 2022 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.