Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Ehemaliger Profi-Fußballer schließt Studium erfolgreich ab

28. Oktober 2017

Maik Wagefeld nahm nach Beendigung seiner aktiven Zeit als Profifußballer am 1. Oktober 2014 ein Studium des Event- und Sportmanagement an der Staatlichen Studienakademie Riesa auf. Der gebürtige Riesaer spielte für die SG Dynamo Dresden, den 1. FC Nürnberg, Hansa Rostock und den Halleschen FC.

Die Sportgemeinschaft Dynamo Dresden e.V. fungierte schließlich als Praxispartner im dualen Studium, welches Maik Wagefeld im September 2017 in der Regelstudienzeit abschloss. Wagefeld beschäftigte sich in seiner Bachelorarbeit mit dem aktuellen und brisanten Thema "Bestrafung von Fußballvereinen für das Fehlverhalten der Zuschauer für die SG Dynamo Dresden e.V.". Als Gutachter fungierten Prof. Vera-Astrid Vogt sowie Ralf Minge (Geschäftsführer Sport der SG Dynamo Dresden e.V.). Für seine Bachelorarbeit, die zu den besten des Jahrgangs zählte, wurde Maik Wagefeld im Rahmen der feierlichen Exmatrikulation am 28.10.2017 ausgezeichnet.

Maik Wagefeld - Ralf Minge | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Maik Wagefeld - Ralf Minge | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Maik Wagefeld - Ralf Minge | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Maik Wagefeld | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Maik Wagefeld | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Maik Wagefeld | Event- und Sportmanagement | Anschlussjahrgang 2014
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.