Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

7. Kinderakademie im Studiengang Labor- und Verfahrenstechnik

26. Juni 2019

Auch in diesem Jahr öffnete der Studiengang Labor- und Verfahrenstechnik zur 7. Kinderakademie die Labortüren der Staatlichen Studienakademie Riesa für die Drittklässler der 4. Grundschule Riesa. Im Rahmen des Wasserprojektes besuchten uns insgesamt 66 Grundschüler an drei heißen Tagen im Juni zum Experimentieren und Lernen rund um das Thema Wasser.

Laborleiterin Frau Wehner erklärte den Kindern u.a., wie der Wasserkreislauf funktioniert und wie man Wasser sparen kann, um die Umwelt zu schonen. Im Anschluss konnten die Schüler beim Experimentieren herausfinden, welche Feststoffe sich in Wasser lösen und welche nicht und was bei einem Dichteunterschied von Wasser und Öl passiert. Unterstützt wurden die kleinen Wissenschaftler dabei neben Frau Wehner von Laboringenieurin Frau Thielemann und Laborassistentin Frau Schatzl.

Im Anschluss wurden die Kinder mit Laborkitteln und Schutzbrille ausgestattet. In der sehr spannenden Laborführung konnten weitere erstaunliche Entdeckungen gemacht werden, z.B. wie viel Leben in einem Tropfen Wasser aus einem Gartenteich steckt und wie farbloses Wasser eine rote oder grüne Flammenfärbung hervorrufen kann. Die Kinder waren begeistert, von den vielen Eindrücken und waren in ihrem Eifer kaum zu bremsen.

Das Wettspiel „Wasserschöpfen“ bildete einen gelungenen und erfrischenden Abschluss des Tages bei uns an der Staatlichen Studienakademie Riesa. Erstmalig bekam jedes Kind eine Urkunde zur Teilnahme an der Kinderakademie, welche die Schülerinnen und Schüler stolz bestaunten. Zusätzlich erhielten alle Kinder eine süße Belohnung, gesponsert von der Sparkasse Meißen und der Stadtwerke Riesa GmbH.

Die strahlenden Kinderaugen und die Dankbarkeit der Grundschüler für unsere Mühe, die uns z.B. in Form eines Liedes übermittelt wurde, lässt uns Labormitarbeiterinnen mit Freude auf die drei Tage Kinderakademie zurückblicken.

Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Frau Wehner leitet die Kinder beim Experimentieren an
Frau Wehner leitet die Kinder beim Experimentieren an
Frau Wehner leitet die Kinder beim Experimentieren an
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Kinder beim Experimentieren mit Wasser
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Frau Thielemann zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Frau Thielemann zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Frau Thielemann zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Mikroskopieren von Teichwasser
Laborführung - Frau Wehner zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Frau Wehner zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Frau Wehner zeigt eine Flammenfärbung
Laborführung - Kinder probieren den Vortexer zum Mischen von Flüssigkeiten
Laborführung - Kinder probieren den Vortexer zum Mischen von Flüssigkeiten
Laborführung - Kinder probieren den Vortexer zum Mischen von Flüssigkeiten
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Wettspiel "Wasserschöpfen"
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Gruppenbild der Kinder mit ihren Urkunden
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.