zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Zukunft? Na klar! Dual Studieren in Riesa

25. Juni 2020

Wie alle sächsischen Hochschulen, hat auch die Berufsakademie Sachsen seit Mitte März auf Distant Learning umgestellt. Unsere Dozentinnen und Dozenten nutzen vielfältige Instrumente, um mit ihren Studierenden auch im virtuellen Seminarraum in einen regen Austausch zu treten. Das reicht von ganztägigen Webkonferenzen mit Vorlesungen und individueller Gruppenarbeit in virtuellen Räumen bis hin zum Austausch auf unserer Lernplattform OPAL. Seit dem 4. Mai finden wieder ausgewählte Lehrveranstaltungen auf dem Campus statt.  

Doch auch an den Studienstart zum 01.10.2020 ist gedacht! Freie Studienplätze sind zu finden auf der Seite des jeweiligen Studienangebotes unter „Praxispartner finden“. Für unsere Studienbewerber bieten wir zudem monatlich bzw. bei Bedarf eine telefonische oder Online-Studienberatung an. Die nächste findet am 27. Juli statt. Ein Klick auf unsere Website genügt und schon ist der individuelle Termin gebucht. Dozentinnen und Dozenten beraten zu unseren dualen Studienangeboten:

  • Maschinenbau
  • Energie- und Umwelttechnik
  • Biotechnologie
  • Umwelttechnik
  • Strahlentechnik
  • Chemietechnologie
  • Event- und Sportmanagement oder
  • Handelsmanagement und E-Commerce
Studierende auf dem Campus der Staatlichen Studienakademie Riesa
Dual Studieren in Riesa
Dual Studieren in Riesa
Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.