Hauptinhalt

Der Studiengang Maschinenbau

3 Thesen vom Studiengangsleiter Professor Dr.-Ing. Jürgen Klingenberg

Studiengangsleiter Prof. Dr.-Ing. Jürgen Klingenberg
ASIIN Siegel

These 1: Vom Essbesteck über Parfümflaschen, Trinkwasserpumpe, das knuffige, gemütliche Auto bis hin zum Ferienflugzeug nach Mallorca, alles wird mit Maschinen hergestellt oder stellt gar selbst eine Maschine dar – der Maschinenbau wird von allen dringend gebraucht und ist allgegenwärtig.

These 2: Ingenieure schaffen Neues auf dieser Welt mittels ihrer Phantasie, gepaart mit solidem Hintergrundwissen, und sorgen dafür, dass es dem Menschen zugute kommt, wirtschaftlich sinnvoll herstellbar ist und die Umwelt schont.

These 3: Unser Ingenieurs-Abschluss ist weltweit ein anerkanntes und geschätztes Markenzeichen. Legen Sie sich ins Zeug, um den Staffelstab aufnehmen und erfolgreich weitertragen zu können!


Eine solche Konstruktion kann unseren Absolventen nicht passieren!   

(zur vergrößerten Darstellung auf das Bild klicken)
(zur vergrößerten Darstellung auf das Bild klicken)

U.a. sorgen dafür:

1. Semester: Konstruktionslehre/CAD, Technische Mechanik, Mathematik, Werkstoff- und Fertigungstechnik,

6. Semester: Methoden der Produktentwicklung,

4. Semester: Strömungsmechanik / CFD (Computational Fluid Dynamics),

3. Semester: FEM (Finite-Elemente-Methode).

Und auch im Privatleben wird ihnen ein solcher Crash höchst unwahrscheinlich widerfahren. Dafür sorgen neben dem Sachverstand auch die soziale Kompetenz, den Empfehlungen des Herstellers zu folgen und die maximale Fahrgeschwindigkeit von 100 km/h mit dem Fahrrad auf dem Dach nicht zu überschreiten. 


Weitere Informationen finden Sie hier: