Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
cc_accessibilityCookie für bessere Zugänglichkeit1 Tag
Name Verwendung Laufzeit
_pk_idMatomo13 Monate
_pk_refMatomo6 Monate
_pk_sesMatomo30 Minuten
_pk_cvarMatomo30 Minuten
_pk_hsrMatomo30 Minuten
_pk_testcookieMatomoEnde der Sitzung
zum Hauptinhalt (Navigation überspringen)

Ersti-Fahrt 2016 - auf nach Hogwarts

02. Dezember 2016

Vom 30.11. bis zu zum 02.12.2016 erlebten unsere "Erstis" einen stimmungsvollen Auftakt zum Studium. Die traditionelle Erstsemesterfahrt, welche vom jeweils älteren Jahrgang der Studienrichtung Event- und Sportmanagement organisiert und durchgeführt wird, führte die neuen Studierenden der Studienrichtungen Handelsmanagement und Event- und Sportmanagement auf Schloss Colditz.

Rund um das Motiv "Harry Potter" entstand ein Event der besonderen Art. Im Mittelpunkt der Lehrfahrt steht die Vermittlung sozialer Kompetenzen sowie das Team Building. So galt es, stets gemeinsam, sein Wissen zu testen, Hindernisse zu überwinden, Rätseln auf die Spur zu kommen und Kreativität zu zeigen. Ein kluges System aus Belohnung und Bestrafung - ganz nach dem literarischen Vorbild im Wettbewerb um den Hauspokal - zeigte, dass man nur im Team erfolgreich ist und so schlussendlich den Hauspokal erringen kann. Dieser Leitgedanke soll die beiden Seminargruppen durch die nächsten Semester mit allen anstehenden Herausforderungen tragen.

Wir sagen Danke an ein großartiges Orga-Team sowie an tolle Erstis. Wir freuen uns auf die nächsten drei Jahre!

Copyright © 2019 Berufsakademie Sachsen, Alle Rechte vorbehalten ImpressumDatenschutzerklärungBarrierefreiheitserklärung Privatsphäre Einstellungen
Das Studium an der Berufsakademie Sachsen wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.